Konzerte in der Kirche

Konzerte

 

Lassen Sie sich von dem Angebot ganz unterschiedlicher Konzerte in unserer Kirche inspirieren.
Seien Sie herzlich willkommen!

Winterkonzert St. Jakobstiftung
Mittwoch, 30. Januar 2019, 18:00

 

PASSIONen – Leiden – LEIDENSCHAFT
12.–19. April 2019
Ein Projekt durch verschiedene Kulturen.
Während der Passionszeit wird aus verschiedenen Blickwinkeln das Thema «Leiden und Leidenschaft» beleuchtet. Nahöstliche Musik wird der westlichen Kultur gegenüber gestellt: Aufführungen von Bachs «Johannespassion», Reinhard Keisers «Markuspassion», christlich muslimischen Gesängen am Palm-/Lazarus-Sonntag, persischinspirierte Musik an Karfreitag, ein interreligiöses Mittagssingen und die «Arabische Passion nach J. S. Bach» zeigen eine wunderbare Fülle zum Thema. Es lassen sich auch eine Kunst-Ausstellung und ein Podiums­gespräch mit Vertretern verschiedener Religionen auf das grosse Thema ein.

«Arabische Passion nach J. S. Bach»
Bach, Jazz und die arabische Klassik – weiter könnten musikalische Welten kaum auseinander liegen. Vladimir Iwanoff und sein Ensemble Sarband sind Spezialisten, wenn es darum geht, Zusammenhänge zwischen diesen Welten aufzuzeigen. Seit seiner Gründung vor zwanzig Jahren sucht das Ensemble die Begegnung von Orient und Okzident, verbinden die Musikerinnen und Musiker aus Bulgarien, der Türkei, dem Libanon, dem Irak, Schweden, China, England, Japan, Italien und Deutschland die historische Aufführungspraxis Europas mit den lebendigen Traditionen des Mittelmeerraums. Nicht im effektvollen Crossover, sondern in Begegnungen, die sich aus gemeinsamen historischen Wurzeln ergeben. Auch bei der Arabischen Passion befragt Vladimir Iwanoff die Geschichte aus ungewohnten Perspektiven und stellt Bezüge her, die sich erst auf den zweiten Blick erschließen.
Arien von J. S. Bach werden von der libanesischen Sängerin Fadia el-Hage interpretiert. Sie ist eine der wenigen Sängerinnen, die Vokaltechniken der klassischen westlichen und nahöstlichen Musik meistert und kombinieren kann.
DIE ARABISCHE PASSION ist eine musikalische Bitte um Frieden. Eine Bitte, die in dem Vertrauen ruht, welches die Grundlage von Bachs Passionen ist: dass eines Tages alles Leid ein Ende finden wird.

Freitag 12.4.2019 18.00 Podiumsgespräch: Passionen in den versch. Kulturen
mit ZIID, Vladimir Ivanoff, Pfr. Patrick Schwarzenbach

Samstag 13.4.2019 19.00 Konzert: Arabische Passion nach J.S. Bach
Fadia El-Hage (Gesang)
canta musica – Chor der Citykirche Offener St. Jakob
Ensemble Saraband, Vladimir Ivanoff (Leitung)

Palmsonntag 14.4.2019 10.00 Gottesdienst zum Palmsonntag / Lazarus-Sonntag
Christlich-muslimische Gesänge, Vladimir Ivanoff
Pfr. Michael Schaar

Mittwoch, 17.4.2019 19.30 Konzert: Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion
Oratorium für Soli, Chor und Barock-Orchester
Zürcher Singakademie
Orchester La Scintilla

Gründonnerstag 18.4.2019 12.15 Mittags-Singen: Trimum
Offenes Singen mit Gesängen aus dem interreligiösen Liederbuch
Sacha Rüegg, Leitung

Gründonnerstag 18.4.2019 19.30 Konzert: Reinhard Kaiser: Markus-Passion
Oratorium für Chor, Soli und Barock-Orchester
Orchester La Scintilla
canta musica – Chor der Citykirche Offener St. Jakob, Sacha Rüegg (Leitung)

Karfreitag, 19.4.2019 10.00 Gottesdienst zum Karfreitag
mit persisch/arabisch inspirierter Instrumentalmusik, Sacha Rüegg
Pfrn. Verena Mühlethaler und Pfr. Patrick Schwarzenbach

Mittwoch, 30. Januar 2019

18:00 Uhr Winterkonzert Chor Stiftung St. Jakob