Mein Enkel, der Jakobsweg und ich

Donnerstag, 22. November 2018, 19.00 Uhr im Kirchgemeindehaus

Christine Bergmann war deutsche Bundesministerin im Kabinett «Schröder». Sie ist leidenschaftliche Pilgerin geworden und mit ihrem Enkelsohn Julius auf den Camino gegangen. Von ihren Erfahrungen und Eindrücken, gerade als Grossmutter mit ihrem Enkelsohn den Weg gemeinsam zu gehen, wird sie bei diesem Novemberforum berichten. Sie selbst hat hierzu ein Buch verfasst, aus dem sie uns auch einige Passagen vorlesen wird.

Donnerstag, 22. November 2018

19:00 Uhr Mein Enkel, der Jakobsweg und ich mit Christine Bergmann im Kirchgemeindehaus