Gottesdienste

Gottesdienst am Sonntag

Citykirche Offener St. Jakob
Foto: Andreas Hofmann, Sigrist Offener St. Jakob Zürich

Aufgrund der Weisungen des Bundesrats und des Kirchenrats sind sämtliche kirchliche Veranstaltungen und damit auch Gottesdienste bis mindestens 30. April 2020 untersagt. Unser Kirchenraum steht Ihnen in dieser herausfordernden Zeit als ein Ort des Rückzuges und zum Innehalten zur Verfügung. Dabei gelten die Social Distancing Massnahmen und die Hygiene-Massnahmen, welche der Bund empfiehlt, sind zwingend einzuhalten. Bitte beachten Sie auch, dass sich nur die vom Bund erlaubte Anzahl Personen (5) miteinander in der Kirche aufhalten dürfen.

Das sonntägliche Einläuten der Glocken wird beibehalten - auch, wenn keine Gottesdienste stattfinden können. Es ermöglicht eine „Versammlung im Geist“, eine Verbindung über Distanzen hinweg. Sie sind eingeladen, nach dem Läuten eine Zeit der inneren Einkehr und des Gebets für sich auszuprobieren und zu pflegen.

Am Sonntag, 29. März wurde der erste Video-Gottesdienst aus der Citykirche Offener St. Jakob übertragen.

Gesamtstädtisch wird für jeden Sonntag auf www.reformiert-zuerich.ch ein Online-Gottesdienst zur Verfügung gestellt. Wir laden Sie dazu herzlich ein und freuen uns, wenn Sie "im Geiste" mit uns Gottesdienst feiern werden.

Jeden Sonntag ist in SRF2 eine Radiopredigt oder ein Gottesdienst zu hören: Um 10 Uhr wird eine katholische Predigt übertragen; um 10.15 Uhr eine reformierte oder freikirchliche. Auch, wenn Sie die Ausstrahlung verpasst haben: Unter www.radiopredigt.ch sind alle Predigten nachzuhören. Auch unsere Kirchenkreis Kollegin Brigitte Becker ist zu hören.